Mailänder Kekse mit dunklem Mandelnougat

Heute habe ich eine neue Sorte meiner Mailänder Kekse gefüllt mit selbstgemachtem dunklem Mandelnougat.


„Knusprig und zartschmelzend zugleich: Mailänder Kekse.“

Seit ich vor zwei Jahren meine Mailänder Kekse kreiert habe und die erste Sorte auf dem Blog online gestellt habe, gehören die Kekse zu meinen absoluten Lieblingen. Für die diesjährige Weihnachtssaison habe bei der Füllung für einen dunklen Mandelnougat entschieden. Da es im Supermarkt meist nur Nuss-Nougat gibt, der nur Haselnüsse im Nussanteil enthält, habe ich mich dazu entschlossen den dunklen Mandelnougat selbst herzustellen. Das geht mittlerweile sehr einfach, da es braune Mandelmus mittlerweile fast überall gibt. Die Herstellung ist ganz einfach. Es muss nur die geschmolzene dunkle Schokolade mit dem Mandelmus verrührt werden und fertig. Falls ihr einen besseren Schmelz erzielen wollt, dann bietet es sich an den Nougat zu temperieren. Wie auch immer ihr euch entscheidet, meine Mailänder Kekse werden eure Weihnachtsbäckerei ganz wunderbar ergänzen. Euer Michael.

Zubereitungsdauer: ca. 90 Minuten

Backdauer: ca. 8 Minuten pro Blech

Rezeptmenge: ca. 80 Mailänder Kekse

Spezielles Backzubehör: eine Aufstreichmatte mit Winkelpalette, ein (Einweg-)Spritzbeutel

Zutaten: 250g Puderzucker, 220g Dinkelmehl Type  630, 180g Vollmilchschokolade, 150g Butter, 6 Eiklar (M), 75g braune Mandelmus, eine Prise Salz, ein halber TL gemahlene Zimtblüte


Schritt 1: Butter aufschlagen

Zutaten: 150g Butter, 250g Puderzucker, eine Prise Salz, ein halber TL gemahlene Zimtblüte

Die wachsweiche Butter zusammen mit dem Puderzucker, der gemahlenen Zimtblüte und einer Prise Salz aufschlagen.

Schritt 2: Eiklar zugeben

Zutaten: 6 Eiklar

Anschließend nach und nach das Eiklar einrühren.

Schritt 3: Mehl zugeben

Zutaten: 220g Dinkelmehl Type  630

Zuletzt das Dinkelmehl sieben und in die Masse einrühren.

Schritt 4: Kekse aufstreichen

Die Mailänder Kekse mit Hilfe einer Aufstreichmatte und einer Winkelpalette aufstreichen. Die Matte abnehmen und die Mailänder Kekse bei 190°C für ca. acht Minuten backen. Die Mailänder Kekse nach dem Backen abkühlen lassen.

Schritt 5: Mandelnougat herstellen

Zutaten: 150g Vollmilchschokolade, 75g braune Mandelmus

Die Vollmilchschokolade in der Mikrowelle oder über dem Wasserbad schmelzen. Die braune Mandelmus in die geschmolzene Schokolade einrühren bis eine gleichmäßige Masse entsteht. Das dunklen Mandelnougat in einen Spritzbeutel füllen und im Kühlschrank fest werden lassen.

Tipp: Ihr könnt euren Mandelnougat auf 28-29°C temperieren, dabei verfahrt ihr wie bei Schokolade. Durch das Temperieren wird der Mandelnougat zartschmelzender als wenn die Zutaten nach dem Verrühren nur abkühlen und aushärten lasst.

Schritt 6: Mailänder Kekse füllen

Nun die Mailänder Kekse mit dem dunklen Mandelnougat füllen und einen zweiten Keks auflegen und leicht andrücken. Die Kekse für etwa 20 Minuten im Kühlschrank kühlen.

Schritt 7: Mailänder Kekse garnieren

Zutaten: 30g Vollmilchschokolade

Die Vollmilchschokolade in der Mikrowelle oder über dem Wasserbad schmelzen. Die geschmolzene Schokolade in einen Spritzbeutel einfüllen. Die Spitze möglichst klein aufschneiden und mit zügigen, geraden Bewegungen die Mailänder Kekse garnieren.

6 Kommentare

  1. Hallo Lutz,

    Suche verzweifelt nach dieser Aufstreichmatte. Wo bekomme ich die? Danke für einen Hinweis und für deine super Rezepte!

    • Hallo Andrea,

      vielen Dank für deinen Kommentar. Ich weiß zwar nicht wer Lutz ist, aber ich kann dir deine Frage gerne beantworten. 😉
      Die Aufstreichmatte gibt es einmal bei Pati-Versand mit 3cm Durchmesser und einmal bei Torten Dekoration mit 4,2cm Durchmesser. Ich habe eine Matte mit 5cm Durchmesser verwendet, die ich leider in keinem Onlineshop mehr finden kann. Hoffentlich konnte ich dir weiterhelfen.

      Liebe Grüße,
      Michael

    • Hallo zusammen, ich habe jetzt nach langem Suchen etwas gefunden. Es gibt im TescomaOnlineshop eine Matte für Laskonky-Kekse, die vielversprechend aussieht. Der Durchmesser ist leider nicht angegeben, aber nach den Dimensionen der ganzen Matte zu urteilen, könnte das mit 5 cm schon hinkommen. Höhe 5 mm. Könnte das passen, Michael?
      Weihnachtliche Grüße
      Ingrid

      • Hallo Ingrid,
        vielen Dank für deine Suche. Von der Größe dürften die Kekse ungefähr passen. Die Form ist auch etwas oval, wenn ich das richtig sehe. Mit 5mm ist sie auch etwas dicker als meine Matte mit 3mm. Generell dürfte es funktionieren, die Kekse damit aufzustreichen.

        Liebe Grüße,
        Michael

        • Hallo Michael,

          ch habe eine Frage auf A…. gestellt und gerade Antwort bekommen: 6,5 x 4,8 cm. Die ovale Form würde mich jetzt nicht stören. Aber bei doppelter Höhe… Das Ding ist ja nun mal nicht so ganz billig.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.