Luftige Financier mit Himbeeren – einfach, leicht, französisch Genießen

„Himbeere und Mandel – eine perfekte Kombination.“

Ein klassisch, französisches Teegebäck gibt es heute auf dem Blog zu bestaunen, nämlich luftige Financier mit frischen Himbeeren. Ich liebe Teegebäck, vor allem weil es davon so viele verschiedene Sorten und Varianten gibt. Gerade diese kleinen Financier haben es mir jedes mal angetan, obwohl oder gerade weil sie so einfach in der Herstellung sind, lohnt es sich dieses Rezept mindestens einmal auszuprobieren. Das Beste daran ist, dass sich dieses Rezept nach jedem Geschmack verändern lässt. Seien es frische Heidelbeeren oder mit Pistazien oder mit Haselnüssen, den Wünschen und Verlangen sind kaum Grenzen gesetzt. Ich empfehle sie zu fast jedem Nachmittagskaffee und auch als kleine Aufmerksamkeit für Freunde und Verwandte. Glücklich macht man damit annähernd jeden. Euer Michael.

HimbeerFinancier.7

Zubereitungsdauer: ca. 45 Minuten mit Backzeit

Rezeptmenge: ca. 30 Financier (Mini-Muffin-Größe)

Spezielles Backzubehör: Mini-Muffin Blech für 30 Stück, Spritzbeutel oder Messbecher zum Abfüllen

HimbeerFinancier.2

Für die Financier: 90g gemahlene Mandeln, 70g Weizenmehl Type 405, 200g Puderzucker, eine Prise Salz, 160g Eiweiß (von 4 bis 5 Eiern), 60g Butter, 125g frische Himbeeren, etwas Puderzucker zum Stauben

Zuerst den Backofen auf 210°C vorheizen. Ein oder mehrere Muffinbleche einfetten.

Das Weizenmehl und den Puderzucker einmal sieben. Nun die Mischung mit den gemahlenen Mandeln und einer Prise Salz vermischen. Die Eier trennen und das abgewogene Eiweiß zu der trockenen Mischung geben. Mit einem Holz- oder Gummispatel die Eiweiße unterrühren. Die Butter im Topf oder der Mikrowelle zum Schmelzen bringen. Die flüssige Butter mit dem Spatel unter die Masse rühren bis alles miteinander vermengt ist.

HimbeerFinancier.6

Die Muffinformen nun zu Dreiviertel füllen und jeweils eine Himbeere in die Mitte setzen. Zu guter Letzt die Financier mit etwas Puderzucker abstauben. Anschließend für ca. 15 Minuten goldbraun backen. Die gebackenen Financier kurz abkühlen lassen und darauf aus der Backform lösen.

Kommentar verfassen